Hochzeitstag mit Blip

Hochzeitstag mit Blip

Wir fanden hier in Käringon ein wunderbares Restaurant. Heilbutt mit frischem Meerrettich. Unsere Hafeneinfahrt war spektakulär, denn die Rollvorrichtung des Vorsegels ging vor dem Hafen kaputt und wir konnten die Kurbel nirgends finden. Wir mussten mit flatterndem Segel bei starkem Wind einlaufen. Es war höllenlärmig und nervenaufreibend aber Klaus hat Nerven wie Stahlseile. Nach dem Essen fuhren wir zurück in die Werft, wo sie uns am nächsten Morgen den gerissenen Keilriemen ersetzten. Wir haben 2 neue fürs Ersatzteillager bestellt – das scheint uns ein Schwachpunkt zu sein. Und wo war das Werkzeug? Unter Captainssitzpolster!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s